Archiv für Gedenken

Suche nach Trost und Hoffnung

Gedenken: Am Ewigkeitssonntag lädt Trauernetz.de zu Andacht und Austausch ein. Daneben gibt es bundesweit Veranstaltungen in Präsenz in den Kirchengemeinden. Der Ewigkeitssonntag im November, auch Totensonntag genannt, ist dem Andenken an Verstorbene gewidmet. Neben dem Gedenken wird in vielen Gottesdiensten … Weiterlesen

29. Oktober 2021 von Sabine Eisenhauer

„Wir sind verletzlich“

Unsere in der Pandemie verwundete Gesellschaft sehne sich nach Heilung, sagt EKD-Ratsvorsitzender Heinrich Bedford-Strohm. Ein zentraler Ökumenischer Gedenkgottesdienst in Berlin bietet daher am 18. April die Gelegenheit zum gemeinsamen Trauern um die Opfer des Corona-Virus. Vielerorts gibt es zudem regionale … Weiterlesen

15. April 2021 von Sabine Eisenhauer

„Mein Gott, warum?“

An Karfreitag stehen Jesu Leiden und Sterben im Fokus. Nach zwölf Monaten der Pandemie wird in diesem Jahr außerdem der verstorbenen und erkrankten Menschen und der einsam Trauernden gedacht – und das wie im Landkreis Darmstadt vor allem virtuell und … Weiterlesen

24. März 2021 von Sabine Eisenhauer

Niemand soll vergessen sein – Neues Buch zur Bestattungs- und Trauerkultur erschienen

Bestattungsfeiern und Gedenken verändern sich: Zunehmend werden sie von den Menschen selbst gestaltet, während Firmen den gewünschten Rahmen dazu liefern. Damit die Kirche ihre Stimme bei diesem Prozess nicht verliert, bietet das Buch „Niemand soll vergessen sein“ theologische Hintergründe und … Weiterlesen

27. September 2018 von Frank Herbers