Trauernde begleiten

Buchtipps

zurück

Klaus Dirschauer, Herzliches Beileid. Ein kleiner Knigge für Trauerfälle

München 3. Aufl. 2011

Inhalt des Buches
Wie spreche ich mein Beileid aus? Wie verhalte ich mich gegenüber den Angehörigen? Was muss ich bei der Bestattung beachten? -  Immer wieder wurde Klaus Dirschauer mit diesen und ähnlichen Fragen konfrontiert. Das Interesse an Informationen über den richtigen Umgang mit Menschen, die von einem Todesfall betroffen sind, ist groß. Daher erscheint der aus dem Internet und diversen Zeitungs-, Zeitschriften-, Rundfunk- und Fernsehinterviews bekannte "Trauerknigge" in Buchform.
Kenntnisreich beantwortet Klaus Dirschauer alle wesentlichen Fragen rund um das Thema Trauerfall: Beileidskarte und Kondolenzbesuch, Zitate für Beileidsschreiben, Blumen, Kranz, Trauergesteck, Geldspende, Kleidung, Verhalten am Grab und bei der Trauerfeier, Trauermahl, Kondolenz im beruflichen Umfeld

Der Autor
Dr. Klaus Dirschauer, Jahrgang 1936, Studium der Germanistik, Psychologie, Philosophie und Theologie. Als Ausbildungsreferent der Bremischen Evangelischen Kirche verantwortlich für die Aus- und Weiterbildung der Geistlichen und kirchlicher Mitarbeiter. Zahlreiche Veröffentlichungen zum Thema Tod und Bestattung. 

Gebete - Lyrik - Meditation
Ich fühle mich
Ich lebe mit

Copyright ©2018 Trauernetz in der Evangelischen Kirche | Datenschutz | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: Donnerstag, 22. Februar 2018 14:12