Trauer

Buchtipps

zurück

Manu Keirse, Die andere Seite der Liebe. Was in der Trauer guttut.

Aus dem Niederländischen von Bärbel Jänicke. Ostfildern 2013.

Dies ist kein Buch über den Tod. Es ist ein Buch über das Leben - über das Leben von jenen, die den Verlust eines geliebten Menschen überlebt haben. Manu Keirse arbeitet seit vielen Jahren mit Trauernden. Sein unmittelbares persönliches Erleben prägt dieses Buch. Es erzählt von der Trauer als einer intensiven, persönlichen Erfahrung, die so verschieden ist, wie die Menschen, die von ihr betroffen sind. Letztlich ist sie etwas sehr Kostbares: Die andere Seite der Liebe zu dem Menschen nämlich, den man verloren hat.

Behutsam und kenntnisreich begleitet Manu Keirse seine Leserinnen und Leser auf ihren individuellen Wegen, den Verlust zu verarbeiten, und beschreibt die Trauer als einen Prozess, der jede und jeden, die sich ihm anvertrauen, vom Verlust zu einer neuer Lust am Leben führt. Ein wertvolles Geschenk, das nicht vertröstet, sondern tröstet.

1. Auflage
Format 14 x 22 cm
ca. 96 Seiten
mit 13 Farbabbildungen
Hardcover
ISBN: 978-3-8436-0434-5
 
erscheint im September 2013

Gebete - Lyrik - Meditation
Ich fühle mich
Ich lebe mit

Copyright ©2018 Trauernetz in der Evangelischen Kirche | Datenschutz | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: Donnerstag, 22. Februar 2018 14:12