Nicht(s) vergessen

Eine Broschüre mit Impulsen und Hilfen zur Vorbereitung der "letzten Reise".

Mit der Broschüre "Nicht(s) vergessen - Gut vorbereitet für die letzte Reise" möchten die Evangelische Landeskirche in Baden und die Evangelische Kirche im Rheinland zusammen mit der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe Impulse geben und Hilfe sein, "sich auf den letzten Lebensabschnitt und die damit verbundenen Abschiede vorzubereiten", wie Landesbischof Dr. Cornelius-Bundschuh im Geleitwort der badischen Ausgabe schreibt. Zugleich gibt sie Antworten auf wichtige Fragen rund um Bestattung und Trauer.

Die Begleitung am Lebensende und in der Zeit danach gehört zu den wichtigen Aufgaben der Kirche und ihrer Seelsorge. Dabei geht es - wie auch in dieser Broschüre - nicht allein um die Endlichkeit, sondern auch um die Schönheit und Kostbarkeit des Lebens und um die christliche Hoffnung über den Tod hinaus.

Die Broschüre steht zum Download (6,2 MB) bereit.

Sie können die Broschüre auch kostenlos bestellen unter:

Evangelische Landeskirche in Baden
Blumenstr. 1-7
76133  Karlsruhe
bestellservice@ekiba.de


oder:
Evangelische Kirche im Rheinland
Dezernat 1.3 - Gemeinde
Hans-Böckler-Str. 7
40476 Düsseldorf

Zusätzlich können Sie zur Aufbewahrung Ihrer persönlichen Unterlagen den Sammelordner "Nicht(s) vergessen" kostenlos bestellen. Bestellungen für den Sammelordner richten Sie bitte an nichtsvergessen@ekiba.de.

Mehr zum Thema:

www.nichtsvergessen.de

 

Foto: Smileus - Fotolia

Gebete - Lyrik - Meditation
Ich fühle mich
Ich lebe mit

Copyright ©2017 Trauernetz in der Evangelischen Kirche | Datenschutz | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: 2017-12-09