Nachrichtenarchiv

zurück

Ausstellung bei aeterno Christliches Trauerhaus in Marl

Das letzte Hemd

Auch wenn es heute durchaus üblich ist, die Toten in der eigenen Kleidung beizusetzen, gibt es noch das Totenhemd oder wie der Volksmund sagt: "das letzte Hemd". Gab es dass schon immer? Woher kommt die Tradition? Wie muss es aussehen? Viele Fragen stellen sich, wenn man sich näher mit dem Thema beschäftigt.

Mittelpunkt der Ausstellung sind fünf außergewöhnliche Totenhemden der Dortmunder Designerin Afra Banach. Darüber hinaus gibt es viel Wissenswertes, Interessantes und Kurioses zum Thema.

Gebete - Lyrik - Meditation
Ich fühle mich
Ich lebe mit

Copyright ©2018 Trauernetz in der Evangelischen Kirche | Datenschutz | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: Donnerstag, 22. Februar 2018 14:11