Nachrichtenarchiv

zurück

33. Deutscher Evangelischer Kirchentag in Dresden

Vom 1. bis 5. Juni 2011

An fünf Tagen besuchen über 100.000 Dauertteilnehmende den 33. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dresden. Auch für Trauernde wird es einige interssante Veranstaltungen geben. Zu finden sind sie, wenn man auf der Internetseite http://www.kirchentag.de den Link Programmdatenbank anklickt und den Suchbegriff "Trauer" eingibt.

Angeboten werden u.a. Workshops mit Themen wie: "Mit Trauernden Gottesdienst feiern" und "Trauerbegleitung im Internet". Zudem gibt es im Zentrum Älterwerden Donnerstag, Freitag und Samstag kreativ zu werden mit der Künstlerin Anke Häusler zum Thema "Trauer und Kunst".

Gebete - Lyrik - Meditation
Ich fühle mich
Ich lebe mit

Copyright ©2018 Trauernetz in der Evangelischen Kirche | Datenschutz | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: Donnerstag, 22. Februar 2018 14:10