Nachrichtenarchiv

zurück

Ich will euch trösten - Wege durch die Trauer

Mit Carmen Berger-Zell, Detlev Prößdorf und Kirsten Prößdorf (Flügel)

Am Vorabend des Ewigkeitssonntages lesen Carmen Berger-Zell und
Detlev Prößdorf aus dem 2009 von ihnen herausgegeben Buch "Ich will
Euch trösten - Wege durch die Trauer". Sie werden dabei begleitet von
Kirsten Prößdorf am Flügel, die eigens für das Buch komponierte Musik
von Markus Wentz spielt.
Wenn der Tod uns einen geliebten Menschen nimmt, dann bestimmen
oft Trauer, Einsamkeit, Wut, Fragen und Schuldgefühle die Gefühls- und
Gedankenwelt. An diesem Abend werden Empfindungen und Gefühle
mit Musik, biblischen Gedanken, Gedichten und Gebeten beschrieben,
die Räume für das eigene Fühlen öffnen und damit heilsame Wege
durch die Trauer weisen möchten.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Bertram-Kultur-Projekt statt. Der Eintritt ist frei.

Gebete - Lyrik - Meditation
Ich fühle mich
Ich lebe mit

Copyright ©2018 Trauernetz in der Evangelischen Kirche | Datenschutz | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: Donnerstag, 22. Februar 2018 14:11