Ich lebe mit Mächten

einhalt

einhalt
gebiete ich
und dass eine ende sei
ich nicht
mehr geworfen bin
im wind im sturm im braus

ruhe
fordere ich
und dass es stille werde
ich nicht
mehr getrieben bin
im lärm im krach im streit

doch hört mich niemand
bleib ich aus
geliefert bis du
die hand aufhebst
wie damals
auf dem meer

Thomas Weiß

Gebete - Lyrik - Meditation
Ich fühle mich
Ich lebe mit

Copyright ©2016 Trauernetz in der Evangelischen Kirche | Datenschutz | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: 2016-11-20