zurück

Platz da, ich lebe! Prando Verlag 2. Aufl. 2012.

Ein Haus zum Sterben voller Leben: Die Kinder und Jugendlichen des Hospiz Balthasar. Herausgegeben von Peter Prange.

»Wenn die Erde ein Kind verliert, gewinnt der Himmel einen Engel.«

»Das Kinderhospiz Balthasar ist ein Platz, an dem sich keiner für seine Gefühle entschuldigen muss. Ein Raum für Freude und Lebensqualität, Leid und Schmerz.« Reinhard Mey
»Ich bin froh, dass es das Kinderhospiz gibt, obwohl ich ehrlich zugeben muss, dass ich immer weinen muss, allein bei dem Gedanken daran.« Katja Riemann
»An welchem Ort wüsste man besser, dass es auch für Kinder um jeden Tag, jede Stunde geht, die wir miteinander haben. Sich dessen in aller Tiefe bewusst zu werden ist die Botschaft, die vom Kinderhospiz Balthasar ins Land hinausstrahlt. Ich fühle mich dieser Einrichtung und ihren Menschen darum auf besondere Weise verbunden. Ich gehöre zu Euch.« Rolf Zuckowski
»Ich mache mich stark für das Kinderhospiz Balthasar, weil ich es ganz wichtig finde, dass die Familien mit ihren kranken und gesunden Kindern hier zusammenkommen.« Birgit Schrowange
»Danke für die Begegnung, die Eindrücke, die Atmosphäre, die Freundlichkeiten. DANKE für Euch!« Christoph Maria Herbst

Der Erlös dieses Buches geht an das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar.
Auch Sie können das Hospiz mit Ihrer Spende unterstützen:
Kinder- und Jugendhospizstiftung
Konto 190 11
BLZ 370 601 93 (Pax Bank Köln)
BIC GENODED1PAX
IBAN DE 23 3706 0193 0000 0190 11

www.kinderhospiz-balthasar.de